Die Top 10 WordPress Plugins in 2021

Heute möchten wir Euch unsere Top 10 der aktuell praktischsten WordPress-Plugins vorstellen. Diese erleichtern uns den Alltag enorm und überzeugen uns jeden Tag aufs Neue.

1. Duplicate Page

Eines der praktischsten Plugins ist das sogenannte “Duplicate Page”. Dieses Plugin ermöglicht es euch unter dem Tab “Seiten” diese mit einem Mausklick zu duplizieren. Das Nachbauen einzelner Seiten, gehört somit der Vergangenheit an! Das Plugin ist komplett kostenlos und innerhalb weniger Minuten in WordPress zu installieren.

2. Post Types Order

Passend zum zuvor beschrieben Plugin, bietet Euch das Post Types Order” Plugin die Möglichkeit alle Beiträge im Backend per Drag-and-Drop zu verschieben. Das Plugin ist kostenlos und einfach zu installieren.

3. Yoast SEO

Passend zum zuvor beschrieben Plugin, bietet Euch das Post Types Order” Plugin die Möglichkeit alle Beiträge im Backend per Drag-and-Drop zu verschieben. Das Plugin ist kostenlos und einfach zu installieren.

4. Better Search Replace

Falls ihr selbst als Entwickler viel mit WordPress arbeitet, kennt ihr das Problem sicherlich. Ihr entwickelt das Projekt auf der Domain dev.beispiel.com und möchtet diese später auf beispiel.com umziehen. Dann hat man das Problem, dass die Medien Links sowie Datenbankeinträge auf die alte Domain laufen. Mit dem Plugin kann man per Klick ganz einfach alle auf die neue Domain umziehen. Damit erspart ihr euch lästiges suchen der Links sowie manuelle Anpassung in der Datenbank.

5. Antispam Bee

Dieses Plugin ist sehr interessant wenn Ihr auf Eurer Website einen Blog mit Beiträgen pflegt. Hierbei kann es nämlich schnell zu Spam-Kommentaren kommen, die einfach nur nervig sind. Mit Antispam Bee” könnt Ihr durch verschiedene Einstellungen wie z.B. Kommentarsprache, aber auch anhand von IP Adressen Spam Kommentare blockieren. Das tolle dabei: Es ist komplett DSGVO konform! (die hinteren IP Stellen werden gekürzt und an den Anbieter IP2Country gesendet)

6. Contact Form 7

Das am meisten genutzte Formular-Plugin Contact Form 7” nutzen wir selbst sehr gerne für unser System. Es ist einfach zu bedienen und steckt voller Funktionen. Hiermit lassen sich beispielsweise einfache Formulare sowie auch komplexe Formulare mit Dropdowns umsetzen.

7. Complianz Cookie

Cookies auf Webseiten sind wohl nicht mehr wegzudenken. Es ist anstrengend, und unseres Erachtens auch etwas nervig aber leider muss es sein. Daher empfehlen wir Euch das Plugin Complianz”. Dieses erkennt sogar automatisch welche Cookies bei Euch in Benutzung sind und erstellt Euch hierfür sogar eine passende Cookie-Richtlinien-Seite.

8. UpdraftPlus Backup

UpdraftPlus” ist das ‘Must-have’ Plugin für jede Installation. Mit dieser Erweiterung lassen sich komplette Backups Eurer Seite inklusive Datenbank erstellen. Hierbei könnt Ihr bequem Einstellen ob Plugins, Themes oder andere Daten vom Backup ausgeschlossen werden sollen. Ihr könnt außerdem mehrere Sicherungen speichern und auf diese im Notfall zurückgreifen.

9. Site Kit von Google

Wenn ihr Google Analytics, Search Console, AdSense und weiter Services von Google nutzt, ist dieses Plugin ein echter Mehrwert für Eure Website. Hiermit lässt sich Euer Google Account ganz einfach mit WordPress koppeln, und liefert Euch die gewünschten Daten. Diese lassen sich dann ganz bequem über das WordPress Backend sowie über die Google Services aufrufen.

10. WP Super Cache

Damit Eure Website bei dem User schneller geladen wird, solltet Ihr auf eine Cache-Lösung zurückgreifen. Hierbei verwenden wir gerne das kostenlose Plugin WP Super Cache”. Dieses bietet Euch verschiedene Einstellungsmöglichkeiten, um den Cache optimal auf Euer Projekt einzustellen. Eine weitere Alternative zu dem Plugin ist WP Fastest Cache”.

Support

Falls ihr Unterstützung bei euren Plugins oder sonstigen Themen braucht, meldet euch einfach bei uns!

Mail schreiben